Wandern mit Freunden – Natur und Kultur erleben

Bilder und Berichte von unseren Wanderungen

  • WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.10.02
  • WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.10.02(1)
  • WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.10.03
  • WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.10.03(1)
  • WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.11.42(2)
  • WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.11.42(1)


Samstag, 15. Juni 2024
Auf der Saale Horizontalen von Dornburg nach Jena Zwätzen

Es ist geschafft. Unser Wanderverein gehört zu den Bezwingern der Saale Horizontale. Nach etwa 1,5 Jahren und in 9 Etappen haben wir als Verein die 91 km des Jenaer Rundwanderweges erwandert. 

kompletter Bericht

  • WhatsApp Image 2024-05-25 at 17.57.34
  • 20240525_114037
  • WhatsApp Image 2024-05-25 at 17.57.32
  • 20240525_112917
  • 20240525_095533
  • 20240525_115422
  • WhatsApp Image 2024-05-25 at 17.57.36
  • WhatsApp Image 2024-05-25 at 17.57.38
  • WhatsApp Image 2024-05-25 at 17.57.35(1)
  • WhatsApp Image 2024-05-25 at 17.57.35
  • WhatsApp Image 2024-05-25-1


Samstag, 25. Mai 2024
Entlang der Weißen Schwarza

Start der Wanderung war in Katzhütte. Es gab zunächst eine kurze Einweisung in den Verlauf und in die Strecke mit all ihren Anstiegen. Gleich, als wir den Ort verlassen haben, waren wir auch schon im Tal der "Weißen Schwarza". Es folgte der schwerste Abschnitt der heutigen Wanderung. Wir mussten auf die Meuselbacher Kuppe hinauf. 

kompletter Bericht

  • K800_20240514_080717
  • K800_20240514_082740
  • K800_20240514_083657
  • K800_20240514_112426
  • K800_20240514_112230
  • K800_20240514_104609
  • K800_20240514_102442
  • K800_Screenshot_20240514-194124_Komoot
  • K800_20240514_090052


Dienstag, 14. Mai 2024
Tag des Wanderns

Unser Verein nutzt diesen Tag, um ihn mit Aktionen zu begehen, die zum Teil auch öffentlichkeitswirksam sind. In diesem Jahr hatten wir uns entschlossen, einmal mit Schulkindern wandern zu gehen.

kompletter Bericht

  • 20240509_095650
  • 20240509_105616
  • 20240509_093034
  • 20240509_100605
  • 20240509_111311
  • 20240509_104124
  • WhatsApp Image 2024-05-09 at 18.43.09(1)
  • 20240509_112332
  • 20240509_104653
  • 20240509_120053
  • 20240509_121348
  • WhatsApp Image 2024-05-09 at 18.43.09
  • 20240509_132013


Donnerstag, 9. Mai 2024
Himmelfahrt - Arnstadt Runde

Unsere diesjährige Himmelfahrtswanderung führte uns nach Arnstadt. Die Stadt gilt mit über 1300 Jahren als ältester Ort, nicht nur Thüringens, sondern auch Ostdeutschlands (Ersterwähnung im Jahr 704).
Überall zogen feierfreudige Menschen bei schönstem Sonnenschein in alle Richtungen, mit Musik, alkoholischen Getränken, flotten Hütchen und vor allem guter Laune.

kompletter Bericht

  • 1Unbenannt
  • 2Unbenannt
  • 3Unbenannt
  • 4Unbenannt
  • 5Unbenannt
  • 6Unbenannt


Samstag, 20. April 2024
Ilmenau - Bobbahn


Unser erstes Ziel war die ehemalige Bobbahn. Für uns galt es nun diese ehemalige Bahn von unten nach oben zu bezwingen. Der Anstieg hatte es auf Dauer doch in sich.  Zwischendurch hatten wir
einen schönen Blick zum Kickelhahn.


kompletter Bericht

  • 20240406_100801
  • 20240406_105304
  • 20240406_102427
  • 20240406_115628
  • Unbenannt
  • 20240406_135344
  • 20240406_105304


Samstag, 6. April 2024
Großkochberg – Luisenturm – Wüstung Spaal - Kleinkochberg

Auf dem Hummelsberg stand dann der 18m hohe Luisenturm. Mit dem hatten wir heute großes Glück. Der Turm war für Besucher geöffnet und konnte bestiegen werden. Wir hatten eine gute Aussicht ins Thüringer Land.
Vom Spaal haben sicher schon viele Leute etwas gehört, ohne damit wirklich etwas anfangen zu können. Beim Spaal handelt es sich um die Wüstung eines aufgegebenen Dorfes.  Informationen
kompletter Bericht


Mittwoch, 27, März 2024
Rundweg Paulinzella

Es ging zunächst ein Stück durch Paulinzella. Der Ort hatte sich in österlich geschmückt, weiter in Richtung Königssee. Der Weg trug die Bezeichnung „Schlangenweg“. Sei es, weil er sich schlangengleich durch die Natur schlängelte oder weil es hier Schlangen geben könnte.
Wir sind heute vorrangig durch Wald gelaufen.  Aber leider hatten wir dadurch auch nur sehr selten Aussichtspunkte.
kompletter Bericht

  • IMG_9600
  • 20240316_101221
  • 20240316_124139(0)
  • 20240316_124020
  • 20240316_131644
  • 20240316_131709
  • IMG_9611
  • IMG_9619
  • IMG_9623
  • IMG_9623


Samstag, 16. März 2024
Geunitz - Martinsroda - Dienstedt

Der Anfang der Wanderung hatte es gleich in sich. Schon hinter dem Dorf galt es, den ersten Anstieg zu bewältigen. Der war vielleicht nicht steil, dafür aber sehr langgezogen. Martinsroda ist ein Vorwerk.
Die lange Zeit ungenutzte Immobilie wurde von einer Familie mir sehr viel Enthusiasmus wieder instand gesetzt und wird jetzt bewirtschaftet. Zum Schluss traf uns noch ein Gemisch aus Hagel und Regen.

kompletter Bericht

  • 20240224_092340 (1)
  • 20240224_092635
  • 20240224_092704
  • WhatsApp Image 2024-02-24 at 19.53.52 (1)
  • WhatsApp Image 2024-02-28 at 06.17.30
  • 20240224_105109
  • WhatsApp Image 2024-02-28 at 06.17.29
  • WhatsApp Image 2024-02-24 at 19.53.52 (1)
  • 20240224_092704
  • 20240224_105109
  • WhatsApp Image 2024-02-28 at 06.17.29
  • 20240224_105109
  • 20240224_105109
  • 20240224_105109
  • 20240224_105109_1


Samstag, 24. Februar 2024

Sitzendorf - Allendorf - Rottenbach

  • 20240217_100007
  • 20240217_104056
  • 20240217_105125


Samstag, 17. Februar 2024

BeimArnsgereuth - Wittmannsgereuther Tal

  • 20240127_130815
  • 20240127_103118
  • 20240127_100042
  • 20240127_135831
  • 20240127_121732
  • 20240127_131029
  • WhatsApp Image 2024-01-27 at 16.27.38
  • WhatsApp Image 2024-01-27 at 16.27.38 (1)
  • 20240127_100042
  • 20240127_103118
  • 20240127_121732
  • 20240127_130815
  • WhatsApp Image 2024-01-27 at 16.27.38
  • WhatsApp Image 2024-01-27 at 16.27.38 (1)
  • 20240127_135831


Samstag, 27. Januar 2024
Saalehorizontale, Lobdeburg - Fürstenbrunnen - Kupferplatte

Wanderstart war an der Uniklinik in Jena-Lobeda. Es galt einen langen und teilweise auch steilen Anstieg zur Lobdeburg hinauf zu bewältigen. Die Saale Horizontale wurde vor 2 Jahren zu Recht als Deutschlands schönster Mehrtageswanderweg ausgezeichnet. Es ging auf sehr schönen naturbelassenen, unversiegelten Wanderwegen weiter.

kompletter Bericht

  • IMG_9202
  • IMG_9198
  • IMG_9199


Samstag, 13. Januar 2024
Anwandern und Mitgliederversammlung

25 Teilnehmer

In diesem Jahr war der Treffpunkt um
10.30 Uhr am Saalfelder Markt. Der Vorstand hatte sich eine kleine Überraschung einfallen lassen. Am Beginn unserer heutigen kurzen Runde stand eine kleine Stadtführung. Dazu war als kompetente Stadtführerin die Frau Gallinat eingeladen.

kompletter Bericht